Journal
Schreibe einen Kommentar

Frühjahrsklassiker: Mailand – San Remo 2018

Jetzt geht es richtig los.  „La Primavera“, wie Mailand – San Remo auch oft genannt wird, leitet die Zeit der Monumente im Frühjahr ein. Mal sehen wer dieses Jahr nach dem Poggio noch dabei ist. 2017 setzten sich Michal Kwiatkowski, Peter Sagan und Julian Alaphilippe dort vom Feld ab und lieferten sich einen packenden Dreikampf um den Sieg. Für dieses Jahr erhoffen wir uns ähnliches. John Degenkolb musste diese Woche wegen einer Bronchitis leider seinen Start absagen.

Mailand – San Remo auf einen Blick:

Austragungsdatum: 17. März 2018
Streckenlänge: 293 km
Erstaustragung: 1907
Letzte Sieger: Kwiatkowski (2017), Demare (2016), Degenkolb (2015), Kristoff (2014)
Unsere Favoriten: Sagan, Demare, Kristoff

Beitragsfoto: „“ (CC BY-NC-ND 2.0) by zumpanoreps